Folgen Sie uns auf FACEBOOK!

Seit 2012 in

Bad Bentheim und Gildehaus

GERRY-WEBER-OPEN AM 10. JUNI 2014


Die Jugendkommission hat in diesem Jahr wieder den Besuch der Gerry-Weber-Open in Halle für die Jugendlichen unseres Vereines organisiert. Am letzten Tag der Pfingstferien haben ca. 30 Jugendliche Weltklassespieler hautnah erlebt und spannende Tennismatches gesehen. Obwohl nicht immer die persönlichen Favouriten den Rasenplatz als Sieger verließen und leider auch das deutsche Doppelteam C. Kas / P. Kohlschreiber verloren hat, waren alle Beteiligten von der Geschwindigkeit, der Präzision und Athletik der Profis begeistert.
 
Sonnigstes Sommerwetter, fröhliche Stimmung und wirklich großer Tennissport haben diesen Tag zu einem beeindruckenden und besonderen Erlebnis gemacht. Alle Jugendlichen und Begleiter waren sich einig, dass dieses Event im kommenden Jahr wiederholt werden sollte!! 
 
Ein herzlicher Dank gilt der Organisatorin wie auch den mitfahrenden Eltern!
 
Astrid Pisula
Jugendwartin
 

FINN EICKMANN ERFOLGREICH BEIM TENNISTURNIER IN BRAMSCHE

Am Sonntag, den 14.12.2014 fand das Bramscher Jüngstenturnier 2014 statt. Finn spielte in der Altersklasse Junioren U12. Bei den Turnieren von H.-P. Meyer hat jeder Teilnehmer mindestens zwei Gruppenspiele. Es gab sechs Gruppen mit jeweils drei Jungs. Nach der Gruppenphase spielten die Gruppenersten und die beiden besten Gruppenzweiten im Viertelfinale weiter. Nach einem wirklich spannenden Viertelfinalspiel gegen Julian Hölter qualifierte sich Finn für das Halbfinale gegen Marcel Müller/TTC Gütersloh, dass er dann ganz souverän für sich entschied. Die Spannung stieg dann im Finale, aus dem er nach einigen kanpp gewonnenen Spielen gegen Timo Pundt/TC Ocholt mit einem 6:2 als Sieger herausging und den großen Pokal mit nach Bad Bentheim brachte. Alle Spieler in dieser Altersklasse matchten sich auf einem guten Niveau, so dass man wirklich tolle Spiele verfolgen konnte. Die Gesamtorganisation des Turniers war prima. An diesem Tag spielten auch die Junioren U15 und die Mädchen U15 ihr Turnier. Die Wartezeit auf das nächste Spiel konnte man sich in dem nebenan aufgebauten Verkaufsstand vertreiben und noch das ein oder ander Weihnachtsgeschenk für Tennissportler erwerben. Um Erfahrungen im Spiel gegen andere Tennisspieler zu sammeln, kann man Turniere solcher Art wirklich gut empfehlen. Für Finn war das ein schöner Abschluss des Tennisjahres 2014.

OK

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.